Schön, dass Du hier bist!


Mein Ansinnen, meine Vision und meine Träume sind recht einfach:

Etwas mehr leben, etwas mehr lachen und etwas weniger zerstören! Mir geht es um die Einhaltung kleiner „Spielregeln“ im Umgang mit uns selbst, mit den Tieren und letztlich mit den Pflanzen, denn gerade die Pflanzen zeichnen für unser Dasein verantwortlich, daher: mehr Respekt, mehr Demut und mehr Dankbarkeit. Wir sind die einzigen, die sich nicht an die Regeln der Natur halten – dies sollten wir schleunigst ändern! mehr lesen …

Euer Markus Meyer


#Botanischer Blog | #Planung & Konzeption#Projekte | #Publikationen | #Über Mich

Botanischer Blog | Übersicht

Mensch und Evolution
Gedanken über den „de-wickelten“ Menschen Skurrile Zeiten bestimmen gegenwärtig unser Leben, wobei es weniger die naturgegebenen…
Blog-Artikel lesen
Sex bei Pflanzen
Gedanken über botanischen Sex Über die Sexualität bei Pflanzen Die Sexualität, Geschlechtlichkeit, umfasst per definitione die…
Blog-Artikel lesen
Menü